Willkommen am Fernwehfestival 2014

Das Fernwehfestival 2014 ist eröffnet. Bereits am Morgen haben viele Reisefans den Weg zum Kursaal gefunden. Den Startschuss gab mit dem Vortrag zu Norwegen Gereon Roemer. André Lüthi beeindruckte die Besucher mit seinem Insiderwissen zu Nordkorea, eines der wohl am meisten abgeschotteten Länder der Welt. Die Besucher können sich von Cachet mit Henna-Malerei die Händer verzieren oder schon mal im Campervan von Jucy probeliegen.
Die ersten Impressionen vom Samstag Vormittag.

Am Nachmittag erwarten Sie unter anderem noch eine Weltreise mit Fahrrad und Tuk Tuk, Fotoworkshops zu Fototechnik beim Reisen oder die Kurzvorträge unserer Reiseexperten zu Burma und Brasilien.

Natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen. Beim Fernwehfestival Wettbewerb winkt als Hauptpreis ein Globetrotter Reisegutschein im Wert von CHF 2000.-, sowie weitere tolle Preise wie eine Nikon Kamera, Transa-Gutscheine und vieles mehr. Kommen Sie vorbei, wir freuen uns.

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare