Background Bühne

Sonntag, 23. Oktober 2016
16:00 Uhr, Dauer 45 – 60 Min.
Wo: Background Bühne

Saalöffnung: 15 Min. vor Beginn

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare

Moritz Grubenmann

«Madagaskar –  der 8. Kontinent»

Madagaskar hat sich vor über 100 Millionen Jahren von den umliegenden Kontinenten getrennt. Auf der viertgrössten Insel der Welt, findet man unterschiedliche Ökosysteme, deren Pflanzen und Tiere zum grössten Teil nur und ausschliesslich auf Madagaskar vorkommen.

Farbenprächtige Chamäleons und bunte Frösche besiedeln in grosser Zahl die Lebensräume der Insel. Interessante und skurrile Kleinlebewesen, wie Spinnentiere und Insekten, verblüffen mit ihren Formen und Farben. Im weltweit einmaligen Dornwald im Süden und Westen der grossen Insel  stehen die Giganten der Pflanzenwelt – die tausendjährigen, mehrere Tonnen schweren Baobabs.

Moritz Grubenmann

Moritz Grubenmann wurde 1952 in Zürich geboren und absolvierte die Ausbildung zum mikrobiologischen Laborant an der Universität Zürich. Er ist Mitbegründer und Miteigentümer der Genossenschaft Laborgemeinschaft 1 und ist dort bis heute zuständig für den mikrobiologischen Bereich. 1983 besuchte er Madagaskar zum ersten Mal, seit dieser Reise begeistert ihn die Natur dieser Insel. Für den engagierten Amateurfotografen folgten viele weitere Reisen nach Madagaskar. 2012 erschien in der Reihe der Sonderpublikationen der Deutschen Kakteen-Gesellschaft sein Buch «Madagaskar – ein Naturparadies».

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.