Globetrotter Bühne

Sonntag, 19. Oktober 2014
13.00 – 13.30 Uhr

Wo: Globetrotter Bühne, kostenlos

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare

Mongolei – Globetrotter erzählen

Kurzvortrag

Mit seinem Fahrrad reiste Mauro Pesavento, Globetrotter-Reiseberater in Zürich, monatelang durch die einsamen Steppen der Mongolei.  Er bietet Ihnen Einblick in dieses unvergessliche  Abenteuer.

Sie vertreten eine mutmasslich zunehmend seltene Spezies, dennoch sind echte Weltenbummler auch heutzutage noch anzutreffen. Wie Mauro, der, zweifellos Inbegriff eines Globetrotters und untrüglicher Beweis, dass der Nachwuchs nicht ausgeht, 2010 hier alle Zelte abgebrochen und der Heimat für drei Jahre den Rücken gekehrt hat. Hauptsächlich mit dem Velo, aber auch oft zu Fuss erkundete er in Asien und Australien alles, was sich ihm gerade darbot. Da liegt «Globetrotter» auf der Hand, um a) nach Jahren ohne festen Wohnsitz zurück in ein geregeltes Arbeitsleben einzusteigen und b) die nächsten Reisen in noch unentdeckte Gebiete zu planen.

Dieser Vortrag ist kostenlos und ohne Reservierung. 

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare