Reisetipps

Sonntag, 8. November 2015
11:30 – 12:30 Uhr

Wo: Globetrotter Pavillon

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare

Mit Schulkindern auf Reisen?

Schule im Koffer: Ich packe meinen Koffer und nehme … ein Tablet mit

Eltern, die mit ihren schulpflichtigen Kindern eine längere Reise planen, stehen mit der Schulfrage oft vor zahlreichen Hindernissen. «Schule im Koffer» sorgt dafür, dass diese Frage nicht zu organisatorischem oder wörtlichem Übergepäck führt. Sporadischer Internetzugang ist alles, was dafür nötig ist!

Wir bieten den Eltern Beratung in schulorganisatorischen Fragen und unterstützen sie in der Lernbegleitung ihrer Kinder während einer mindestens einmonatigen Reise. Dabei ersetzt ein iPad einen Koffer voller Unterrichtsmaterialien.

In dieser Präsentation erhalten sie aus erster Hand Einblicke in bisherige Lernbegleitungen: Wie die beiden Brüder Florian und Yannik in Australien Verben im Sand konjugierten, wie der junge Jan sich zum „König der Mathematik“ mauserte oder die 8-jährige Mara in Mauritius das iPad ausser Gefecht setzte – und ihre Lernreise trotzdem weiterführen konnte.

Ans Ziel unserer Lernreise gelangen wir, wenn wir erreichen, was sich die Viertklässlerin Julia von «Schule im Koffer» wünscht. Nämlich, dass „Lernen Spass macht“. Oder fängt es damit erst richtig an?

Anouk Hüssy, die bei «Schule im Koffer» eine Brücke baut zwischen konzeptueller Arbeit und praktischer Umsetzung, wird durch die Präsentation führen. Sie ist selber leidenschaftliche Reisende und hat zuletzt von Beirut aus ein Capoeira-Projekt in Syrien koordiniert.

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.