News

Viertes Globetrotter Fernwehfestival begeistert die Besucher
braucht es hier nicht


Bereits zum vierten Mal in Folge fand am Wochenende das Globetrotter Fernwehfestival im Kursaal Bern statt. Der Anlass, der in diesem Jahr bereits am Freitag seine Tore öffnete, kann an die Erfolge der letzten drei Jahre anknüpfen: Rund 7500 Reisebegeisterte besuchten den farbigen Reisemarkt. Das vierte Fernwehfestival verzeichnet mit rund 7500 Gästen einen neuen Besucherrekord. […]

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare
Knackeboul im Interview zum Thema Reisen
braucht es hier nicht


Bist du ein Globetrotter? – Wir haben Knackeboul gefragt, was Reisen für ihn bedeutet und wie er am liebsten reist.

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare
Das Fernwehfestival unter Wasser erleben
braucht es hier nicht


Für Liebhaber des Tauchsports oder für solche, die es werden wollen, wartet am diesjährigen Fernwehfestival eine besondere Attraktion: ein überdimensionaler Tauchcontainer von der Tauchsport Käser AG. Das Abtauchen kostet 10 Franken pro Person, dauert etwa 15 Minuten und wird von einem Tauchlehrer begleitet. Die Wassertemperatur beträgt zirka 28 °C. Also unbedingt Badesachen einpacken, abtauchen und […]

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare
Ausblick auf die ersten Programmpunkte 2016
braucht es hier nicht


Erstmals öffnet das Globetrotter Fernwehfestival bereits am Freitagabend seine Türen. Sichern Sie sich Ihr Ticket ab Anfang Juli. Nach sechs intensiven Recherchejahren stellen Olaf Krüger und Kerstin Langenberger die schönsten und wildesten Eilande Nordeuropas vor: Island, das Naturwunder aus Feuer und Eis, Grönland, die Heimat der Inuit, das Eisbärenland Spitzbergen, den Inselstaat der Färöer, bekannt […]

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare
Rikscha Shuttle-Dienst
braucht es hier nicht


Der Rikschafahrer Sohan Lal fährt während des Fernwehfestivals Gäste vom Kursaal zurück an den Bahnhof. Halten Sie Ausschau nach der Fernwehfestival-Rikscha – mit etwas Glück können Sie von diesem kostenlosen Shuttle-Dienst profitieren (keine Reservation möglich).

FacebookWhatsAppTwitterGoogle+EmailShare